Rechtsanwalt, Uta Rosemann, Pferderecht, Tierrecht, Tierarzthaftungsrecht, Landwirtschaftsrecht, Münster, Warendorf, Pferd, Pferde

 

 


Pferdekaufrecht / Tierkaufrecht

Gleichgültig ob ein Hund, eine Katze, ein Pferd oder ein anders Tier gekauft wird, treten rechtliche Probleme immer dann auf, wenn sich bei dem Tier gesundheitliche Mängel oder Verhaltensmängel zeigen, das Tier im Juristendeutsch also mangelhaft ist. Dem Käufer eines mangelbehafteten Tieres stehen grundsätzlich die kaufrechtlichen Gewährleistungsrechte, auf Nachbesserung, Rücktritt, Minderung und Schadensersatz zu.  Wenn feststeht, dass das Tier mangelbehaftet ist, kommt es darauf an, ob dieser Mangel bereits bei Gefahrübergang vorgelegen hat. Dies ist im Einzelfall oft nur schwer durch den Käufer nachweisbar.

Unterscheidungen müssen auch hinsichtlich der Kaufparteien getroffen werden.  Liegt ein Verbrauchgüterkauf (Kauf eines Verbrauchers von einem Unternehmen) vor, gilt zugunsten des Käufers folgende gesetzliche Vermutung: "Zeigt sich innerhalb von sechs Monaten seit Gefahrübergang (Übergabe) ein Sachmangel, so wird vermutet, dass die Sache bereits bei Gefahrübergang mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar." Zahlreiche Entscheidungen sind bereits in der Rechtsprechung ergangen. Dennoch sind viele Fragen ungeklärt. Wichtig ist hier die Risiken des Einzelfalls abzuwägen; da gerade bei Rechtsfällen aus dem Pferdekaufbereich die Zeit ein wichtiger Faktor ist. Denn die unterlegende Partei hat die Kosten des Verfahrens und somit auch die laufenden Kosten des Pferdes zu tragen.

Ich helfe Ihnen gern, effektive Lösungen zu finden und nicht nur die juristischen, sondern auch die wirtschaftlichen und verfahrensrechtlichen Zusammenhänge verständlich zu erörtern.

Rechtsanwalt, Uta Rosemann, Pferderecht, Tierrecht, Tierarzthaftungsrecht, Landwirtschaftsrecht, Münster, Warendorf, Pferd, Pferde

 
 Kontakt

 Mönig + Mönig
 Notare und Rechtsanwälte
 Rechtsanwältin Uta Rosemann
 Münstertor 1
 48291 Telgte

 Telefon.: 0 25 04 / 50 31
 Telefax:  0 25 04 / 50 33
 
 E-Mail

 
 © 2009-2012 Rechtsanwältin Uta Rosemann